Schön, dass wir dieses Jahr die Möglichkeit hatten, etwas Urlaub zu genießen. Tapetenwechsel tut ganz gut und füllt die Tanks auf.

Die Freude über die Rückkehr war so überschwänglich, dass die Rasselbande die unter dem Hänger lag, beim Aufstehen den Anhänger fast umgeworfen hätte. Welch umwerfende Begrüßung.

Es ging gleich weiter zum Sindelfinger Sondermarkt mit mem Motto “Streuobst”. Unsere Tiere leben ja die meiste Zeit unter den Bäumen der Streuobstwiesen.

Auch wir haben Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen aus eigener Herstellung im Sortiment. Wir achten dabei auf eine sorgfältige Auswahl an Früchten und Erntezeitpunkt sowie verlässliche Partner beim Pressen und Abfüllen. Dies hat jeweils deutlichen Einfluss auf den Geschmack und Qualität der Säfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.